Gesellschaftsgründung(AK geschl)

Nahwärmenetz Großeicholzheim

2. Arbeitssitzung des Arbeitskreises „Gründung Betreiber-Gesellschaft“

 Die zweite Arbeitssitzung des AK Gesellschaftsgründung befasst sich am Mittwoch, dem 25.05.2011,  Neu um  20.00 Uhr im Repräsentationsraum im ehem. Wasserschloß mit folgender Tagesordnung:

  1. Vorstellung einer bestehenden Energiegenossenschaft die mit Ing. Büro Schuler GmbH aus Bietigheim-Bissingen projektiert hat.
  2. Vorstellung und Beratung eines Honorarangebotes
  3. Verschiedenes

3. Arbeitskreis-Sitzung

Besprechungstermin mit Herrn Meyer zu Berstenhorst am Dienstag, den 04.10.2011 um 19.00 Uhr in der Tenne um die steuerlichen Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeitsberechnungen zu ergänzen. Die LGG hat auch einen Satzungsentwurf in Zusammenarbeit mit dem Bad.-Württ.Genossenschaftsverband erstellt und uns zur weiteren Durchsprache überreicht.

4. Arbeitskreis-Sitzung:

am Mittwoch den 12.10.2011 hat der Arbeitskreis Gesellschaft sowohl den Satzungsentwurf als auch mögliche Entwürfe zu Wärmelieferverträgen an Hand der bestehenden Wirtschaftskeitsberechnungen beraten. Gespräche mit Großkunden sollen bis zur öffentlichen Vorstellung am 2. Nov. 2011 besprochen sein.

Der Arbeitskreis Gesellschaftsgründung wird nunmehr auf Grund der Gründung der Genossenschaft am 22. Novemeber 2011 geschlossen. Mitglieder die weiterhin Interesse an einer gemeinsamen Arbeitsgruppe haben, dürfen sich gerne in der AK „Öffentlichkeitsarbeit “ mit einbringen.

Schreibe einen Kommentar